Förderrichtlinien - BGL Betreuungsgesellschaft für landwirtschaftliches Bauwesen mbH

Impressum     Datenschutz     Kontakt
Direkt zum Seiteninhalt

Förderrichtlinien


Ziel des Agrarinvestitionsförderungsprogrammes ist die Unterstützung  einer wettbewerbsfähigen, nachhaltigen, besonders umweltschonenden,  besonders tiergerechten und multifunktionalen Landwirtschaft. Hierzu  können investive Maßnahmen gefördert werden, die insbesondere zur

  • Verbesserung der Arbeits- und Produktionsbedingungen,
  • Rationalisierung und Senkung der Produktionskosten,
  • Erhöhung der betrieblichen Wertschöpfung beitragen.

Die Interessen der Verbraucher, die Entwicklung des ländlichen  Raumes, die Erhaltung der biologischen Vielfalt und der Schutz des  Klimas sind dabei besonders zu berücksichtigen.

Quelle: Umweltministerium Hessen

Informationen zum Förderprogramm, die aktuellen Richtlinien, Antragsunterlagen etc. finden Sie unter:

Umweltministerium Hessen, Agrarinvestitions-Förderungsprogramm Hessen

Projektauswahlkriterien




Zurück zum Seiteninhalt